Guter Rat; schnelle Antwort auf Fragen
Speedy Suchfeld m. einzigartiges Programm
Gute Produktinfo und Größentabellen
Schnelle Lieferung, wenn möglich mit nur einem Kurier

Welcher Badeanzug für welchen Körperform?

Möchten Sie wissen, welches Badeanzug Bikini Zubehör Ihre beste Körperform betont? Lesen Sie Hier


KÖRPERFORM A 

Wenn Sie einen schmalen Busen und großzügigere und vollere Hüften haben, haben Sie einen Typ A oder eine pyramidenförmige Morphologie.

Ihr idealer Badeanzug

Bei dieser Art von Körperform ist es ratsam, den Busen zu vergrößern und die Beine zu verlängern.

Wählen Sie daher für das Oberteil eine Bandeau-Form, um Ihren Busen zu betonen, oder eine Push-up-Form, um Ihrem Dekolleté Volumen zu verleihen. Zögern Sie nicht, Ihre Beine zu betonen, und versuchen Sie, sie mit einem tief ausgeschnittenen Bikini mit niedriger Taille zu unterstreichen.

Entdecken Sie unser Angebot an Bandeau's
Entdecken Sie unser Angebot an Bikinislips und Bikinislip mit niedriger Taille
Was zu vermeiden ist 

Wir raten Ihnen, hochgeschnittene Shorts oder Slips zu vermeiden, die zu viel bedecken, um die Aufmerksamkeit nicht auf das Becken zu lenken und die Hüften zu beschweren.


KÖRPERFORM H 

Wenn Ihre Schultern, Taille und Hüften gleich breit sind, haben Sie einen Typ H oder eine so genannte rechteckige Morphologie.

Ihr idealer Badeanzug

Bei dieser Art von Morphologie ist es ratsam, sowohl oben als auch unten Volumen hinzuzufügen. Das betont Ihre Taille und macht Ihre Figur noch weiblicher. Betonen Sie Ihre Schultern, indem Sie eine Dreiecks- oder Push-up-Form wählen.
Wählen Sie unten bedeckende Formen wie Shorts mit hoher Taille oder Slips, die Ihre Taille betonen.

Sie können sich auch für einteilige Badeanzüge entscheiden, die Ihre Figur strukturieren und Ihre Taille betonen.

Entdecken Sie unser Dreieck top rot ABA2015, Dreiecks top schwarz
Entdecken Sie unser hohe schlupf rot, hohe sclupf schwarz, 
Was zu vermeiden ist

Bei dieser Art von Morphologie ist es ratsam, z. B. horizontale Streifen zu vermeiden, die die Kurven betonen.

KÖRPERFORM V 

Wenn Ihre Schultern breiter sind als Ihre Hüften, haben Sie eine Morphologie vom Typ V oder eine sogenannte umgekehrte Pyramide.

Ihr idealer Badeanzug

Bei dieser Art von Morphologie ist es ratsam, den Busen zu betonen, indem man sich für einen tiefen Ausschnitt entscheidet. Dies lässt die Breite der Schultern schmaler erscheinen. Bevorzugen Sie also eine dreieckige Form und schmale Riemen.

Für eine harmonische Silhouette raten wir Ihnen, einen Shorty-Typ zu wählen.
Tragen Sie Accessoires mit einem Pareo, den Sie um die Taille binden können.

Entdecken Sie unser Dreieck top rot ABA2015, Dreiecks top schwarz
Entdecken Sie unser hohe schlupf rot, hohe sclupf schwarz, 
Was zu vermeiden ist

Verstärken Sie Ihre Schultern nicht, indem Sie breite und gerade Träger wählen. Vermeiden Sie außerdem einteilige Badeanzüge, die Ihre Schultern betonen.


KÖRPERFORM X 

Wenn Sie eine ausgeprägte Taille haben und Ihre Schultern und Hüften gleich breit sind, haben Sie einen Typ X oder eine so genannte Sanduhr-Morphologie

Ihr idealer Badeanzug

Da Ihre Silhouette ausgeglichen ist, können Sie jede Form wählen. Wählen Sie also Ihren Badeanzug nach dem gewünschten Effekt aus. Eine Triangelform betont ein tiefes Dekolleté, während ein konturiertes Modell mehr Volumen verleiht.

Für den Po gilt: Tief ausgeschnittene Bikinihöschen verlängern die Beine, während hochgeschnittene Höschen die Taille schmaler machen.

Entdecken Sie unser Dreieck top rot ABA2015, Dreiecks top schwarz
Entdecken Sie unser hohe schlupf rot, hohe sclupf schwarz, 


Was zu vermeiden ist

Überhaupt nichts! Was für eine gute Nachricht! Achten Sie jedoch darauf, dass das natürliche Gleichgewicht Ihrer Figur nicht gestört wird.


KÖRPERFORM O  

Wenn Sie eine leicht ausgeprägte Taille, eine großzügige Brust und einige Kurven haben, haben Sie eine O-Morphologie.

Ihr idealer Badeanzug

Bei dieser Art von Körperform ist es ratsam, Ihr bestes Stück zu betonen: Ihr Dekolleté. Wählen Sie einen tiefen V-Ausschnitt.
Vergessen Sie nicht den Komfort und den Halt, indem Sie Modelle mit breiten Trägern wählen. Für die Unterwäsche eignen sich Slips mit hoher Taille, die den Bauch leicht bedecken und gleichzeitig einen sexy Retro-Look verleihen.
Der einteilige Badeanzug ist die Nr. 1 in O-Form und markiert Ihre Taille, während er Ihre Kurven formt.

Entdecken Sie unser Angebot an Badeanzügen


Was zu vermeiden ist

Für diese Art von Morphologie ist es ratsam, die horizontalen Designs zu vermeiden, die die Kurven betonen, und auch die Badeanzüge mit Schnüren, die mit Sicherheit kleine unschöne Ausbuchtungen verursachen. Bikini-ähnliche Formen neigen dazu, die Taille zu sehr zu betonen, ohne sie zu strukturieren.

 

Pinterest Multi safe pay
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Guter Rat; schnelle Antwort auf Fragen
Speedy Suchfeld m. einzigartiges Programm
Gute Produktinfo und Größentabellen
Schnelle Lieferung, wenn möglich mit nur einem Kurier